DOCKLAND Architekten - Bothe Richter Teherani DOCKLAND Architekten - Bothe Richter Teherani

Medien-Support für Werbung, Fotografie, Film und Webseiten.

Es ist eine große Freude, Sie hier bei AMZambon.de begrüßen zu können. Informieren Sie sich auf dieser Internetpräsenz über das Unternehmen und die angebotenen Leistungen. AMZambon.de stellt Ihnen eine Bandbreite von Diesten zur Verfügung, aus der Sie ganz nach Ihrem Bedarf wählen können. Vom designten Werbe-Flyer mit professionellen Werbeaufnahmen Ihrer Produkt, über eine aktuelle und moderne Webseite bis hin zu einer anspruchsvollen Firmenpräsentation in einem Werbefilm. 

 

Sie möchten mehr über das Angebot erfahren? Erhalten Sie unverbindlich eine Beratung, die umfassenden und sehr speziell auf Ihre Bedürfniss abgestimmte ist. Gerne stellt sich AMZambon auch bei Ihnen einmal vor.

      Persönliche Bedarfsermittlung

     Individuelle Konzeptplanung

     Erstellung von Werbemedien

Personenaufnahmen an ausgefallenen Locations? Durch eine professionelle Ausleuchtung entstehen Fotos, die Ihre Kunden sowie auch ihre Geschäftspartner begeistern werden.

Das gilt natürlich im Besonderen für sehr hochwertige und Lifestyle-Produkt. Sie gilt es extravagant herauszustellen und durch den Einsatz einer konzeptionelen Story als pregnat aufregendes Erlebnis zu erfahren.

Werbung durch Fotografie oder Film

Die Werbefotografie ist eine technische Nachahmung unseres wichtigsten Sinnesorgans, unserem Auge. Mit ihm nehmen die Menschen 90 % aller Empfindungen wahr, bevor Sie handeln.

 

Durch proffesionelle Werbefotografien werden in nur Sekunden Schlüsselreize ausgelöst, die zum sofortigen Erwerb eine Ware führen oder deren Begehrlichkeit nachhaltig wecken.

 

Technisch gesehen waren schon die ersten Fotografien aus den Lochbildkameras die ersten Massenspeicher unserer Zeit.

Medien - Design / Support

Wie würde die Menschheit heute leben, ohne ihren Genius von Personen wie z.b. Johannes Gutenberg oder Bill Gates?

 

Die Kummunikationen unserer Zeit mit genialen Erfindungen, vom ersten Buch über Millionen E-Mail täglich. Von der ersten Flimmerkiste, mit nur einem Sendeprogramm, bis zum Handy welches uns auf Schritt und Tritt jederzeit begleitet.

 

Alles basiert mehr oder minder auf diesen einmaligen großen technischen Errungenschaften.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas M. Zambon